Zum Hauptinhalt springen
Gebührenübersicht
Vor über einer Woche aktualisiert

Gebühren werden von uns nur für tatsächliche Handelsgeschäfte erhoben.

  • Wir haben keinen Mindesttransaktionsgröße.

  • Sie können mit jeder Anzahl von Instrumenten handeln, angefangen bei einer gehandelten Einheit.

  • Die Größe der minimal gehandelten Einheit variiert je nach Instrument. Sie können den Kennwert auf der Handelsplattform von EXANTE im Instrumentenfeld sehen.

  • Wir erheben eine Gebühr für das Abheben von Geldmitteln in Höhe von 30 EUR/USD/GBP.

  • Beim Handels von Stocks & ETFs beträgt der Höchstsatz bei den wichtigsten US-Börsen $0,02 pro Aktie.

  • Bei europäischen Börsen liegen die Gebühren zwischen 0,02% und 0,18%.

  • Für Handelsgeschäft an größeren europäischen Börsen wie Euronext Brussels oder Euronext Paris werden Gebühren in Höhe von 0.05% erhoben.

  • EXANTE gewährt darüber hinaus einen Zugang zu größeren asiatischen Börsen, mit Gebühren von 0,01% an der Tokioter Börse bis zu 0,1927% an der Börse Hongkong.

Börse

Höchstsatz

American Stock Exchange

$0,02 / Aktie

NASDAQ Global Markets

$0,02 / Aktie

New York Stock Exchange

$0,02 / Aktie

Toronto Stock Exchange

0,02 CAD / Aktie

London Stock Exchange

0,05%

Moscow Stock Exchange

0,01%

Oslo Stock Exchange

0,18%

Oslo OMX

0,08%

Euronext Brussels

0,05%

Euronext Lisbon

0,05%

Euronext Paris

0,05%

Deutsche Börse

0,05%

Xetra Stock Exchange

0,05%

Italian Stock Exchange

0,1%

Swiss Exchange

0,075%

Singapore Stock Exchange

0,15%

Australian Securities Exchange

0,12%

Mindestgebühr von 6 AUD

Madrid Stock Exchange

0,1%

Tokyo Stock Exchange

0,1%

  • Der Handel mit Futures oder Optionen an den größeren US-Börsen kostet ab $1,50 USD.

  • Für Handel mit Futures an den wichtigsten europäischen Börsen wird eine Gebühr von 1,50 EUR erhoben.

  • Die Gebühr für Handel an der DGCX beträgt 2 USD, an der HKEX – 22,54 HKD, 20 JPY an der OSE, 1,5 AUD an der ASX und 2,5 USD an der SGX.

Börse

Futures-Handelsgebühr

MGEX Minneapolis Grain Exchange

1,5 USD

NYMEX New York Mercantile Exchange

1,5 USD

CME Chicago Mercantile Exchange

1,5 USD

COMEX Commodity Exchange

1,5 USD

CFE CBOE Futures Exchange

1,5 USD

CBOT Chicago Board of Trade

1,5 USD

EUREX (DTB,SOFFEX)

1,5 USD

Belfox Euronext Brussels

1,5 USD

MATIF Euronext France

1,5 USD

MONEP Euronext France

1,5 USD

FTA Euronext NL Derivatives

1,5 USD

IDEM Borsa Italiana SpA

1,5 USD

MEFF Mercado Español de Futuros Financieros

1,5 USD

DGCX Dubai Gold & Commodities Exchange

2 USD

HKEX Hong Kong Futures Exchange

22,54 HKD

OSE Osaka Securities Exchange

20 JPY

SGX Singapore Exchange

2,5 USD

TOCOM Tokyo Commodity Exchange

215 JPY

ASX Australian Stock Exchange

1,5 AUD

Wichtiger Hinweis: die aktuellen Gebühren für Ihr Konto können Sie jederzeit in Ihrem Kundenbereich einsehen.

EXANTE ermöglicht Ihnen, sowohl mit privaten als auch Corporate Bonds (Unternehmensanleihen) zu handeln, mit Gebühren ab 9 bps für eine Auswahl an Bonds (d.h. sowohl europäische als auch US Corporate Bonds und Staatsanleihen). Wenn Sie mit Währungspaaren handeln möchten, beginnen Live Market Spreads bei 0,2 pips. Es sind auch Übernachtgebühren auf Short-Positions und FX anzuwenden. Diese hängen vom Markt ab und unterliegen einer ständigen Änderung. Die aktuellen Übernachtgebühren finden Sie im Klientenbereich.

Von den Konten, die innerhalb der letzten 181 Tagen keine Handelsaktivitäten durchgeführt haben, gar, keine offene Positionen hatten und eine Bilanz von weniger als €5000 aufweisen, wird monatlich eine Inaktivitätsgebühr in Höhe von €50 erhoben. Leere Konten mit einer Bilanz von weniger als €100 können nach 2 Jahren der Inaktivität geschlossen werden.

Vor kurzem haben wir unser EXANTE MasterCard eingeführt. Es gibt keine Ausstellungsgebühr und die Karte kann in GBP, EUR und USD ausgestellt werden. Die Mindesteinlage beträgt 10.000 GBP/EUR/USD, um die Karte zu erhalten. Es gibt keine Mindesttransaktionsgröße; die Höchsttransaktionsgröße ist 20.000 GBP/EUR/USD pro Tag. Die Mindestabbuchung beträgt 50 GBP/EUR/USD, und die Höchstabbuchung beträgt 2.000 GBP/2.500 EUR/2.500 USD pro Tag. Es werden keine Kontoführungs- und Transaktionsgebühren erhoben, aber es gilt ein Abbuchungsgebühr von 1% oder mindestens 3 GBP/EUR/USD.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?